Veranstaltungsbeschreibung:

Was dich erwartet

Die Dortmunder Mutismus-Therapie (DortMuT) basiert auf dem Therapiekonzept von Katz-Bernstein für schweigende Kinder und Jugendliche und wurde vom Team des Sprachtherapeutischen Ambulatoriums der TU Dortmund weiterentwickelt.

Wesentliche Inhalte der Fortbildung werden sein:
– fachliche Grundlagen zum selektiven Mutismus
– Gestaltung von Erstkontakten mit selektiv mutistischen Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters
– Zugänge im (sprach)therapeutischen Kontext, u. a.
-> Konzept des Safe Place
-> Arbeit mit Handpuppen
-> Symbol- und Rollenspiel als therapeutische Intervention
-> verhaltenstherapeutische Elemente: Verhandlungen und Verträge
-> Transferaufgaben
-> Beratung von Eltern
-> interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzung

Unsere Arbeit werde ich anhand vielfältiger Videobeispiele von selektiv mutistischen Kindern und Jugendlichen aus dem Sprachtherapeutischen Ambulatorium veranschaulichen. Darüber hinaus können gerne Fragen zu Fallbeispielen von Teilnehmern und Teilnehmerinnen eingebracht werden.

Lernziele:

– selektiven Mutismus erkennen und von anderen Störungsbildern abgrenzen
– die „Logik“ des Schweigens im Einzelfall hypothetisch zu ermitteln
– Erstkontakte mit jüngeren bzw. älteren Kindern und Jugendlichen gestalten
– im Therapiesetting Sprechen evozieren
– Transfer in verschiedene Lebensbereiche des Kindes unterstützen und dabei mit Eltern, Kitas und Schulen zusammenarbeiten

Teilnahmevoraussetzungen:
Zielgruppe:
Logopäd:innen

Datum der Veranstaltung:
26. Juli 2024

Kosten:
339,00€
Veranstaltungszeiten:

Jeweils 09:00-16:30 Uhr

Fortbildungspunkte:
8

Dozent/in:
Kerstin Bahrfeck

Veranstalter:

Logopädie PLUS Akademie
08215085950
Wir möchten eine einfache Navigation auf der Webseite und den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genauere Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle kannst du auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen