Veranstaltungsbeschreibung:

Kursziel:
„Lust und Frust in der MT“ sind näher als man denkt. Mit der Reizkörper Therapie eröffnet sich für „MT-Lustler“ ein neuer Technikhorizont. Gleichzeitig ist für „MT-Frustler“ die Zeit der passiven und teils schweren kraftaufwendigen MT-Griffe vorbei.
Das Kursziel besteht darin, die MT variabler einzusetzen, die Patienten assistiv und aktiv mit einzubeziehen und deine eigene Kraft und Energie zu schonen.

Lernziele:

  • Lerne, dass MT für die eigenen Hände und den eigenen Körper nicht anstrengend sein muss
  • Lerne, dass MT nicht nur auf der Behandlungsbank erfolgen muss
  • Lerne die MT-Techniken in KG, KGG, MTT einzubeziehen und umzuwandeln
  • Lerne, dass das Größen- und Gewichtsverhältnis zwischen Therapeuten und Patienten auch eine untergeordnete Rolle spielen kann
  • Verringere Deinen Frust an der MT und steigere Deine Lust an der MT!

Hintergrund:
Die Manuelle Therapie geht neue Wege. Sie soll in der Therapie assistiver, aktiver und damit auch alltagsrealistischer in den Vordergrund gerückt werden.

Lehrplan:
90 % Praxis, 10% Theorie
In diesem Kurs wird keine Theorie der Grundlagen stattfinden, und es wird kein Refresher des MT-Zertifikatskurses sein! Des Weiteren ist es kein Chiropraktikkurs.

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent:
Thomas Brucha
Physiotherapeut, Fachlehrer MT und KGG, Dozent FobiAK

Hinweise:
Beide Kurse (RKT1 und RKT2) sind unabhängig voneinander buchbar

Bitte bequeme Kleidung und ein Handtuch mitbringen

Teilnahmevoraussetzungen:
Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, jeder, der mit Manueller Therapie bzw. manualtherapeutischen Mobilisierungstechniken arbeitet
Veranstaltungsort

Datum der Veranstaltung:
5. Juli 2024

Kosten:
280

Anzahl der Fortbildungstage:
2

Fortbildungspunkte:
20

Dozent/in:
Thomas Brucha

Webseite:

Veranstalter:

das mediABC
Wir möchten eine einfache Navigation auf der Webseite und den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genauere Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle kannst du auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen