Veranstaltungsbeschreibung:

Kursziel:
Sie lernen in diesem Kurs den Umgang mit red & yellow flags in der täglichen Praxis. Dieser Kurs ist ein „Muss“ für jeden Physiotherapeuten, der sich mit komplexeren Krankheitsbildern konfrontiert sieht, und der im Erstkontakt mit Patienten arbeitet.

Lernziel:
Der Fokus wird auf medizinische Krankheitsbilder und Diagnoseverfahren gelegt, die aufgrund ihrer Komplexität bzw. ihres akuten Bedarfes zur ärztlichen Abklärung für die physiotherapeutische Praxis bedeutsam sind.

Lehrplan: Theorie 60%, Praxis 40%
– Krebserkrankungen (inklusive Knochenkrebs, Plasmozytom, Skelettmetastasen)
– Aneurysmata (angeborene, erworbene)
– Diabetes und Folgeerkrankungen (z. B. Polyneuropathie)
– Kardiovaskuläre Erkrankungen
Leitsymptome sind Schmerzen in folgenden Bereichen: Kopf, Hals, Brust, Ober- und Unterbauch, Leiste, Becken.
Es werden ausführlich anhand von Beispielen die red and yellow flags diskutiert. Auch werden die für den Physiotherapeuten wichtigen, verschiedenen differentialdiagnostischen Tests gezeigt und geübt. Mit Hilfe einer Screeningl List wird eingeteilt, welche Patientenindikationen physiotherapeutisch behandelt werden können.

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent:
Peter Glatthaar
Arzt und ausgebildet in Osteopathie und orthopädisch manueller Therapie, ist bekannt für seine genaue Art der Untersuchung. Geboren in den 50er Jahren im Süden Deutschlands, verfügt er über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Muskel- und Skelettproblemen. Sein Spezialgebiet ist die Behandlung von Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen sowie von Gelenkfunktionsstörungen und speziell des Tennisellenbogens.

Teilnahmevoraussetzungen:
Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Ärzte, Ergotherapeuten, Masseure, Sportwissenschaftler, Personal Trainer, andere Berufe in Absprache
Veranstaltungsort

Datum der Veranstaltung:
27. Juli 2024

Kosten:
360

Anzahl der Fortbildungstage:
2

Fortbildungspunkte:
18

Dozent/in:
Peter Glatthaar

Webseite:

Veranstalter:

das mediABC
Wir möchten eine einfache Navigation auf der Webseite und den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genauere Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle kannst du auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen